tausende erfolgreiche Stammkunden
eigenes Warenlager   |   schnelle Lieferung
kostenlose Fachberatung: +49 (0) 83 74 / 49 89 0-00

Papiertüten oder Plastiktüten für die Umwelt? Papiertüten bedruckt - Ihr Anreiz zur Mehrfachverwendung.

Papiertüten oder Plastiktüten – welche belasten die Umwelt mehr?

Plastiktüten sind praktisch, denn sie sind leicht und reißfest. Allerdings sind sie nicht gut für unsere Umwelt, da sie jede Menge Plastikmüll produzieren. Papiertüten hingegen sind zwar nicht so stabil, dafür aber umso beliebter. Durch das leichte Entsorgen der Papiertüte ist sie auch noch viel umweltfreundlicher als eine Tüte aus Plastik.

Aber stimmt das denn auch alles? Hier erfahren Sie, ob stimmt, was den beiden Tüten alles nachgesagt wird.

 

 

Plastiktüten – unsere schnellen Helfer im Alltag

Banner_1200x360_BLOG-Artikel-Plastik-oder-Papiertuete-Plastik

Der Verbrauch  von Plastiktüten ist laut dem Handelsverband Deutschland (HDE) im Jahr 2016 um etwa 2 Milliarden gesunken, von 5,6 Milliarden auf 3,6 Milliarden Stück. Die Deutschen haben pro Kopf nur noch 45 Plastiktüten verbraucht, 2015 waren es noch 68. Der Rückgang lässt sich auf die Einführung einer Gebühr für Plastiktüten in vielen Geschäften zurückführen. Damit nähert sich Deutschland jetzt schon dem Ziel der EU für 2025: Den pro Kopf Verbrauch bis Ende 2025 auf maximal 40 Stück zu reduzieren.

Im Durchschnitt sind Plastiktüten etwa 25 Minuten lang in Gebrauch, was bedeutet, sie werden gekauft und nach einmaliger Verwendung weggeworfen.

Die Auswirkungen auf unsere Umwelt sind erschreckend! Denn es dauert je nach Kunststoffsorte zwischen 100 und 500 Jahren, bis sich eine Plastiktüte, die nicht recycelt wurde, zersetzt hat.

Trotzdem verlieren Plastiktüten  nicht an Wert! Plastiktüten bedruckt - hiermit lässt sich ganz einfach eine Tüte aus Plastik in eine viel genutzte Werbefläche verwandeln!

"Sie sollten sich auch mal aktiv Gedanken darüber machen: Die Plastiktüten, die Sie im Laden bekommen, werden einfach weggeworfen. Zeitgleich kaufen Sie aber im Supermarkt eine Rolle Müllbeutel. Statt die Plastiktüten wegzuwerfen, sollten auch Sie bewusst umsteigen und die Tüten als Müllbeutel weiter verwenden."

Vorteile der Plastiktüte

  • Niedrige Herstellungskosten
  • Die Produktion ist weniger energieintensiv und emissionsarm
  • Die Plastiktüte ist leicht, reißfest und außerdem wasserbeständig
  • Sie ist leicht zu verarbeiten und ist grundsätzlich recycelbar

Nachteile der Plastiktüte

  • pro Kopf Verbrauch im Jahr etwa 45 Plastiktüten
  • Der Rohstoff ist Erdöl
  • Braucht Jahrhunderte um zu verrotten
  • Im Meer gelangt der zerriebene Plastikmüll in die Nahrungskette.

 

Papiertüten – Die beliebte Prestige-Wahl der Unternehmen

Banner_1200x360_BLOG-Artikel-Plastik-oder-Papiertuete-Papier

Im ersten Moment würde wohl jeder sagen, dass die Papiertüte in jeder Hinsicht umweltfreundlicher ist als die Plastiktüte. Denn kaum einer weiß, dass die Herstellung von Tüten aus Papier deutlich mehr Wasser und Rohstoffe verbraucht, als die Herstellung der Tüten aus Plastik. Hier entsteht auch eine höhere Belastung von Luft und Wasser durch Stickoxide. 

Hier gilt jedoch die Ausnahme: Durch das Verwenden von Recyclingpapier und das abermalige recyceln der Tüte nach ihrer Verwendung, können wir die Umweltbilanz von Papiertüten deutlich verbessern. Die Firma HUTNER bietet bereits in großer Auswahl Papiertüten aus 100% recyclingfähigem Papiermaterial an!

Da für ihre Produktion besonders lange und reißfeste Zellstofffasern notwendig sind, die mit Chemikalien behandelt werden, sind Papiertüten in der Regel schwerer als Plastiktüten. Ihre Wandstärke muss wesentlich dicker sein als bei einer Plastiktüte, denn sie sind weder reißfest noch wasserabweisend. Der große Vorteil der Papiertüte ist natürlich die biologische Abbaubarkeit: Gelangt eine Papiertüte ins Meer oder in die Landschaft, ist sie aufgrund ihrer kürzeren Witterungszeit wesentlich unproblematischer als Plastiktüten.

"Stellen auch Sie jetzt um! Führen Sie Ihre Kunden aktiv darauf hin, indem Sie Ihre Tüten mit "Call to Action" bedrucken lassen. Aufdrucke wie: "Einfach Mehrfach Verwenden" und "Hallo Umwelt" von Lidl machen es bereits vor!"

 Haben Sie sich bisher über die Logogröße, die Papierqualität oder die perfekte Außenwirkung Gedanken gemacht?

Wir beraten Sie gerne und beantworten alle Ihre Fragen!

Banner_1200x360_BLOG-Artikel-Kontakt

Bedruckte Papiertüten als Anreiz für eine Mehrfachverwendung!

Die Lösung für Sie! Papiertüten bedruckt, zum Beispiel Papiertüten mit Logo des Unternehmens, erhöhen automatisch Ihren Prestige Status – sprich Ihre Außenwirkung, denn die Papiertüte wird nach dem Einkauf als Werbefläche genutzt. Fakt ist außerdem, dass Kundenbindung viel leichter ist, wenn die Kunden ein Geschäft zufrieden verlassen und ihre gekauften Waren fein säuberlich in eine ansprechende Papiertüte verstaut wurden. Jeder zeigt sich gerne die Stadt auf- und ablaufend, mit einer schönen Tüte, aus einem bekannten Geschäft in der Hand. Diese bedruckten Papiertüten werden natürlich viel öfter ein zweites, oder ein drittes Mal genutzt, als eine unbedruckte.

Vorteile der Papiertüte

  • Kann leicht und schnell entsorgt werden
  • Recycelbare Papiertüten können immer wieder recycelt werden
  • Gelangt nicht als Müll in die Nahrungskette
  • Kundenbindung/Stammkundengewinnung durch glückliche Kunden

 Nachteile der Papiertüte

  • Hoher Energie und Wasserverbrauch
  • Belastung für die Luft durch Stickoxide
  • Nicht sehr reißfest
  • Nicht wasserabweisend

 

Wie wir auch die jüngste Generation überzeugen - Papiertüten und Plastiktüten selbst gestalten

Wenn Sie Papiertüten oder Plastiktüten selbst bemalen wollen, eignen sich am besten Acrylfarben, die Sie in einem Bastelshop bekommen. Beim Aufkleben sind nahezu keine Grenzen gesetzt – ob Sticker von Superhelden, Piraten, Glitzerfeen oder sogar Strasssteine! Eine tolle Idee ist es auch die Taschen zu bestempeln – wenn Sie sehr kreativ sind, fertigen Sie sogar einen Kartoffel-Stempel selbst an.

 

Wir entlasten gemeinsam unsere Umwelt

Banner_1200x360_BLOG-Artikel-Plastik-oder-Papiertuete-Green

Ob Plastiktüten oder Papiertüten bedruckt …

Wir sollten dringend beginnen unsere Umwelt aktiv zu entlasten! Wie?

Wiederverwertung unserer Tüten:

  •   Zum Einkauf immer eine Tüte griffbereit dabeihaben
  •   Plastiktüten zweckentfremden und als Müllbeutel benutzen
  •   Supermärkte bieten oft Behälter für alte Tüten an – recyceln
  •   Tüten mehrfach benutzen

 

Denn Letztlich beginnt jede Initiative für eine saubere Abfallverwertung bei ALLEN!

 Steigen Sie jetzt um, und animieren Sie Ihre Kunden zur Wiederverwertung Ihrer Tüten!

Steigen Sie jetzt auf Papiertüten mit Motiv und Plastiktüten mit Motiv von HUTNER um.

Alternativ haben Sie auch die tolle Möglichkeit, individuell Ihre Tüten bedruckt zu gestalten. Nach Ihren eigenen Vorstellungen, mit dem Logo Ihres Unternehmens, einem Bild oder einem Schriftzug z.

 

"Wenn alle an einem Strang ziehen, können wir die Belastung nach und nach verringern!"

Geschäftsführer Andreas Hutner

Wir packen es an! Und Stück für Stück entlasten wir gemeinsam mit diesen Tipps unsere Umwelt und schaffen eine stabilere Grundlage für die zukünftigen Generationen!

 Banner_1200x360_BLOG-Artikel-Kontakt

 

 

 

 

 

 

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.